Druckentlastungsklappen

Druckentlastungsklappe

Überdruckklappe oder Druckentlastungsklappe

Druckentlastungsklappen aus Stahl verzinktDruckentlastungsklappe mit SchutzgitterDruckausgleichsklappeÜberdruckklappe+10

Druckentlastungsklappen DRK, auch Überdruckklappen genannt, mit rein mechanischem Auslösemechanismus. Die Lamellen sind in der Ruhestellung geschlossen. Bei einem Anstieg des Druckes über den vorgegebenen Wert öffnen sich die Lamellen und gehen, nach einem Abfall des Druckes, selbsttätig wieder in ihre Ausgangsposition zurück.

Mehr erfahren

Druckentlastungsklappe Low

Druckentlastung_LOW_Freisteller_engl

Die DRK Low dient im Brandfall der noch schnelleren und leichteren Rauchfreihaltung von Rettungswegen in vertikaler und horizontaler Richtung. Dazu gehören z.B. innen liegende Treppenräume in Mehrfamilienhäusern, Sicherheitstreppenräume und deren Schleusen, Korridore und Flure, Rettungstunnel oder auch Aufzüge.

Mehr erfahren