Lucoma AG

Druckentlastungsklappen

  • UW Herti, Schweiz

    Objektname:
    UW Herti

    Ort, Land:
    Baar, Schweiz

    Produkt:
    Wetterschutzgitter WSG-75/50-Alu-F-spez
    Druckentlastungsklappen DRK-1001-G-h-Di-KL
    Regulierklappen RGK-5001-Gg-Di-MS2

    Objektbeschrieb:
    Die Erstellung des neuen Unterwerks ‚Herti‘ dauerte von Juli 2013 bis Sommer/Herbst 2015. Dabei wurde das alte Unterwerk in die neue Innenraumanlage integriert, was die Betriebssicherheit von Witterungseinflüssen unabhängiger macht.  Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 25 Millionen Franken. Die pulverbeschichteten Wetterschutzgitter von Lucoma AG tragen wesentlich zum stimmigen Erscheinungsbild des Gebäudes bei.

    Besonderes:
    66 Wetterschutzgitter in Spezialausführung, mit Pulverbeschichtung, 6 Druckentlastungsklappen und 28 Regulierklappen.

  • Radioteleskop Spezialtransporter, Chile

    Objektname:
    Radioteleskop Spezialtransporter

    Ort, Land:
    Attacama-Wüste, Chile

    Produkt:
    Rückschlagklappe RSK-1003-G-h-Bb-spez

    Objektbeschrieb:
    Die Scheuerle-Antennentransporter ‚Otto‘ und ‚Lore‘ sind zwei Spezialtransporter, die für den Transport von Radioteleskopen in der chilenischen Attacama-Wüste eingesetzt werden. Die Transporter sind mit Spezial-Klappen von Lucoma AG ausgerüstet. Das ‚Atacama Large Millimeter/Submillimeter Array‘ (ALMA) ist das grösste Radioteleskop der Welt. Mit Kosten von über einer Milliarde US-Dollar ist es derzeit das teuerste und grösste Projekt der bodengebundenen Astronomie.

    Besonderes:
    Rückschlagklappe, eingesetzt zur Regulierung, mit kundenspezifischer Feststellvorrichtung.

  • SBB Durchmesserlinie, Schweiz

    Objektname:
    SBB Durchmesserlinie

    Ort, Land:
    Zürich, Schweiz

    Produkt:
    Druckentlastungsklappen DRK-1061-G-Di-h-KL

    Objektbeschrieb:
    Die Zürcher Durchmesserlinie ist eines der grössten Bauwerke im Bahnsystem Schweiz. Der doppelspurige Weinbergtunnel zwischen Zürich HB und Oerlikon ist 4,8 Kilometer lang und hat einen Durchmesser von über 11 Metern. Die Kosten für die Durchmesserlinie belaufen sich insgesamt auf zwei Milliarden Franken. In der Durchmesserlinie sind Druckenlastungsklappen aus Edelstahl für erhöhte Ansprüche von Lucoma AG im Einsatz.

    Besonderes:
    Druckentlastungsklappen komplett aus Edelstahl 1.4301 / 1.4307, mit zusätzlichem Leerrahmen.

  • Chemiegebäude Uni Giessen, Deutschland

    Objektname:
    Chemiegebäude Uni Giessen

    Ort, Land:
    Giessen, Deutschland

    Produkt:
    Druckentlastungsklappen DRK-1001-G-h-DI-MS1-BL

    Objektbeschrieb:
    Das neue Forschungs- und Lehrgebäude des Fachbereichs Chemie an der Justus-Liebig-Universität in Giessen bietet zukunftsorientierte Laborlandschaften, modernste Technik und schafft Raum für interdisziplinäre Forschung. Im Chemie-Neubau wurde moderner Raum für chemische Experimente und Arbeit im Labor geschaffen. Die Baukosten belaufen sich auf rund 106 Millionen Euro. Als Unterlieferant konnte Lucoma AG Druckentlastungsklappen für den Neubau liefern.

    Besonderes:
    Grossflächige Druckentlastungsklappen mit Mittelsteg, für horizontalen Luftstrom.